+49 (0)761 4 52 55-0 | E-Mail

Interface-Einheiten / Controller

Die Schnittstelle zwischen Fachanzeigen und Steuerrechner

Die Controller dienen als Schnittstelle zwischen den Fachanzeigen und dem Steuerrechner. Sie übersetzen die vom Rechner kommenden Steuerbefehle auf den KBS-spezifischen Datenbus zu den Fachanzeigen und umgekehrt.

Je nach Typ können die Controller über Ethernet, RS485 oder RS 232 an den Steuerrechner angeschlossen werden. Neben unserem Standard-Controller PTF-SUB2 mit integrierter Stromversorgung für rund 100 Fachanzeigen bieten wir einige kleinere Varianten an, die wie Fachanzeigen direkt auf das Tragprofil aufgeklipst werden können.

Fast alle Controller besitzen zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für Peripheriegeräte wie z.B. Scanner oder RFID-Leser.

**NEU** PTF-MIU
Neue kompakte Interface-Einheit für Großanlagen
KBS-Controller-PTF-MIU
Kompakter Controller, der Basisgerät, Netzteil und je nach Variante bis zu 4 PTF-Busmodule für den Anschluss von Fachanzeigen in einem Gehäuse vereint.
Das modulare Design des PTF-MIU Steuerkastens garantiert höchstmögliche Flexibilität in Konzeption und Erweiterbarkeit eines Pick-by-Light-Systems.
In Abhängigkeit der gewählten Stromversorgung und der Anzahl der PTF-MIU Busmodule kann ein PTF-Steuerkasten mehrere hundert Pick-by-Light-Module steuern.
Zur Anbindung an den Steuerrechner stehen intern mehrere Schnittstellen zur Verfügung z.B. Ethernet oder RS485.

Abmessungen: H 300 x B 500 x T 180 mm
Spannungsversorgung: 100-240VAC (je nach Variante)
Schnittstellen: RS485, USB oder Ethernet
Download Produktbeschreibung

**NEU** PTF-SUB3 –
geeignet für den Einsatz bei sich häufig wechselnden Lageranforderungen

 

KBS Controller SUB-3
Der  PTF- SUB3 zeichnet sich durch eine Anzahl neuer Merkmale und optimierter Funktionen  aus wie:
–  Steckbare Anschlüsse, dadurch muss das Gehäuse nicht für die Installation/Wartung geöffnet werden und ermöglicht so einen deutlich einfacheren Austausch.
– Optimierte Stromversorgung der angeschlossenen Pick-by-Light-Module und der Interface-Funktion von PTF-BUS auf industrielle Standards wie Ethernet, RS 485 oder RS 232.
– Vereinfachte Konfiguration der RS232 Schnittstelle für 5V/24V und Pin-Konfiguration für die Spannungsbereitstellung sowie LED-Signal für die korrekte Verkabelung.
– Der zweifache Ethernet-Anschluss mit integriertem Switch ermöglicht zudem den Anschluss eines weiteren Gerätes direkt am Controller.
– Weitere Status-LEDs für direkte Kontrolle und On-Site-Diagnose.
(zum Beitrag)

Abmessungen:  H 280 x B 280 x T 90 mm
Spannungsversorgung:  85-265 VAC, 47 – 63 Hz
Schnittstellen: RS232C, RS 485 oder 2x Ethernet
Integrierte Stromversorgung für Fachanzeigen
4 PTF-Anschlüsse
Download Produktbeschreibung

PTF-SUB2 – das Standardgerät für alle Anlagen mit mehr als 50 Fachanzeigen
Controller, mit integrierter Stromversorgung für angeschlossene Fachanzeigen

KBS Controller SUB-22
Für die Anschaltung der Fachanzeigen an einen Steuerungsrechner. Stromversorgung für 50 bis 100 Fachanzeigen. Anschluss von 4 PTF- Bussegmenten für Displayanzeigen über 4 Abgangsklemmen. Anschluss von 2 seriellen Peripheriegeräten (z.B. Barcodeleser).

Abmessungen:  H 280 x B 280 x T 90 mm
Spannungsversorgung: 24 VDC / 230 VAC
Schnittstellen: RS232C, RS485 oder Ethernet
Integrierte Stromversorgung für Fachanzeigen 24 V / 80 W oder 150 W
4 PTF-Anschlüsse, 2 RS232-Schnittstellen
4 parallele digitale Ein- und Ausgänge (24V) oder 4 Relais mit Umschaltkontakt (beides optional)
Download Produktbeschreibung

PTF-ZCTRL
Zonendisplay mit Controller-Funktionalität

Funktionelles Zonendisplay mit Grafik-Display, drei zusätzlichen frei belegbaren Tasten sowie einer numerischen Tastatur für z.B. Bedieneranmeldung.

Abmessungen: H 50 x B 260 mm
Interface zum Host RS 232C, RS485
LCD-Grafik-Display mit 4 verschiedenen Schriftgrößen, max. 4 Zeilen à 20 Zeichen
Serieller Port für Peripheriegeräte (RS232C)
Download Produktbeschreibung

PTF-SUBC
Controller für Kleinstanlagen, externe Stromversorgung erforderlich

Baureihe Controller PTF-SUBC
Kompaktes Controllermodul, auch einsetzbar als Anschlusseinheit für Peripheriegeräte wie Scanner direkt am Kommissionierplatz. Sinnvoll einsetzbar bis zu max. 100 Fachanzeigen.

Abmessungen: H 50 x B 115 mm
Power LED, DSP LED, AUX LED.
Interface zum Host RS 232C, RS485.
Serieller Port für Peripheriegeräte (RS232C).
Download Produktbeschreibung

KBS unterstützt Sie bei der Planung und Realisierung.

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)761 45 255 50 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.