PickTerm Flexible – die Komponenten

Ein Pick-by-Light-System besteht grundsätzlich aus Hardware- und Software-Komponenten:

Hardware-Komponenten

  • Die Fachanzeigen (Displays) in verschiedenen Ausführungen, z.B. mit oder ohne Mengenanzeige, oder auch als Textanzeige.
  • Die Interface-Einheiten (Controller), die zum einen die Stromversorgung der Fachanzeigen beinhalten,
    als auch die Schnittstelle zwischen den Fachanzeigen und dem Steuerrechner darstellen.
  • Zur Montage der Fachanzeigen dient das PTF-Bodenprofil, ein Aluminiumprofil, welches an bauseitige Anbauflächen (z.B. Regale) vernietet oder verschraubt wird. In diesem Bodenprofil befindet sich eine Busschiene, welche die Fachanzeigen mit Strom und Daten versorgt.
  • Zur Steuerung der Pick by Light Anlage ist ein Rechner erforderlich, der entweder von KBS geliefert oder vom Kunden beigestellt werden kann.
  • Mögliche weitere Komponenten eines Pick by Light Systems sind Scanner, RFID-Leser, Zonendisplays, Waagen, Etikettendrucker, Sensoren, Signalgeber u.v.m.

Software-Komponenten eines Pick-by-Light-Systems

  •  Zur Verwaltung und Ansteuerung der einzelnen Komponenten wie Fachanzeigen und Controllern dient das Standard-Softwaremodul WinKomm-Basis. Dieses kann vereinfacht auch als Device Manager bezeichnet werden.
  • Eine Applikationssoftware steuert die Kommissionierprozesse und koordiniert den Datenaustausch zum kundenseitigen Hostsystem. Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Hostsysteme und der Einzigartigkeit der Prozesse jedes Anwenders wird diese Applikationssoftware in aller Regel kundenspezifisch erstellt.

Funktionell, flexibel, industrietauglich

In seinem funktionellen Design sowie in der Vielfältigkeit der einzelnen Komponenten bringt PickTerm Flexible die Vorteile Langlegbigkeit, Flexibilität, Qualität und Sicherheit auf einen Nenner.

Ein langlebiges System – robust und zuverlässig

Um den hohen Technologie- und Qualitätsansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, setzen wir bei unserem System nur hochwertiges Material ein: Unsere Trägerprofile aus Aluminium sorgen für Beständigkeit, die Bedienelemente für Langlebigkeit. Unsere Bestätigungstasten sind für mindestens 10 Mio. Picks ausgelegt und gewährleisten somit eine dauerhafte Nutzbarkeit.

Einfachste Montage und höchste Flexibilität bei der Anordnung der Fachanzeigen

KBS-Bild-einfachste-montage-der-Fachanzeige

Dank unseres kabellosen Snap-On-Systems werden die Anzeigenelemente ohne Werkzeug an der gewünschten Stelle auf das am Regal montierte Tragprofil einfach aufgeklipst. Über eine Kontaktleiste werden sie mit Energie und Daten versorgt.

Sie können die Displays bei Bedarf sogar im laufenden Betrieb blitzschnell umplatzieren, ohne dass eine aktive Kommissionierposition verloren geht.

Die wichtigsten Vorteile von PickTerm Flexible

  • Hochflexibel
  • Einfach erweiterbar
  • Offene Schnittstellen
  • Zuverlässig und robust
  • Großes Portfolio
  • Hochwertige Komponenten
  • Industrietauglich
  • Integrierte Sonder-Funktionen
  • Made in Germany

Von der klassischen Fachanzeige bis zum kundenspezifischen Sonderprodukt

Durch die Vielfalt unserer Standardmodule können wir heute so gut wie jeden Anwendungsfall bedienen. Sollten Sie jedoch einen Sonderwunsch haben, realisieren wir auch diesen. Sprechen Sie uns einfach an!

KBS unterstützt Sie bei der Planung und Realisierung

Sprechen Sie uns an unter +49 (0)761 45 255-50 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.